Bostal-See
     
WC-Anlage nahe der Seeverwaltung auf P1

im Strandbad Bosen

Gebäude auf der Liegewiese Gonnesweiler

sowie in den sanitären Anlagen auf dem Campingplatz

Alle Behinderten-WCs sind mit dem Euro-Schlüssel ausgestattet

Mittlerweile lässt sich der Rundweg rund um den Bostalsee (knapp 7 km) sehr gut auch mit einem Rollstuhl fahren. Sehr viele Behindertengruppen fahren auch mit dem Personenschiff auf dem Bostalsee.

Rund um den See gibt es in fast allen öffentlichen Gebäuden Behindertentoiletten. Auf der Homepage www.bostalsee.de, Rubrik Infos von A-Z kann man sich hierzu informieren.

Da es leider nicht so einfach ist, die Seiten zu finden hier die direkten Links:
http://www.bostalsee.de/de/kostenloses-infomaterial/

CenterParcs (Mitteilung durch CenterParcs)
in unserem Park gibt es Behinderten-Toiletten. Eine befindet sich im Market Dome und eine im Schwimmbad (Aqua Mundo). Die Toilette im Market Dome ist frei zugänglich, kostet nichts und ist auch nicht verschlossen. Die Toilette im Schwimmbad kann nur genutzt werden, wenn man im Schwimmbad ist.